Schwangerschaft und Kunsttherapie

Während der Schwangerschaft entstehen neue und unbekannte Gefühle, Hoffnungen, Ängste, Unsicherheiten und Erwartungen. In der Gruppe beschäftigt sich jede Frau mit ihrem Kind und findet in der Mal- und Gestaltungszeit eine Möglichkeit, mit ihren Gefühlen in Kontakt zu treten. Durch das Bildhafte kann ein ausgeglichener Umgang mit der eigenen Schwangerschaft und den Herausforderungen gefunden werden.

Natürlich wirkt die Kunsttherapie auch bei erschwerten Schwangerschaftsbedingungen, nach Fehlgeburten oder bei traumatischen Erlebnissen während und nach der Schwangerschaft.

Diese Form von begleiteter Auseinandersetzung ist eine Gesundheitsprävention, die von vielen Krankenkassen finanziell unterstützt wird. Ich bin Krankenkassen anerkannt.

Informieren Sie sich über die Beiträge an Kunsttherapie / Maltherapie bei ihrer Kasse.

Termine nach Vereinbarung, Tel: 079 901 94 93

Copyright perspektivenleben.ch